Biesenthaler Becken

Vogelstimmenexkursion
Vogelstimmenexkursion

Das 990 Hektar große Naturschutzgebiet Biesenthaler Becken ist ein bedeutendes Rückzugsgebiet für bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Durch den Kauf von mehr als 200 ha innerhalb des ausgewiesenen Naturschutzgebietes hat die NABU-Stiftung die Grundlage für den Schutz und die naturnahe Entwicklung von Naturschutzflächen gelegt. Die Fachgruppe Schutzgebietsbetreuung Biesenthaler Becken engagiert sich vor Ort für die Entwicklung des Gebietes und der NABU-Flächen.

Arbeitseinsatz: Auf einem ehemaligen Acker werden Rot-Buchen gepflanzt
Arbeitseinsatz: Auf einem ehemaligen Acker werden Rot-Buchen gepflanzt
Download
Steckbrief Biesenthaler Becken
Biesenthaler_Becken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 226.5 KB